Du glaubst, dass dieses Land noch mehr innovative Gemeinden braucht? Du träumst davon, selbst Kirche zu gründen, die deine Generation erreicht? Du hast bereits in eine theologische Ausbildung investiert und suchst jetzt nach Möglichkeiten, dein Potential voll zu entfalten? Du hast Lust, von Gründern zu lernen und im Team eine mutige Vision zu entwickeln?

Dann suchen wir dich als Trainee! Denn wir wollen initiative Menschen wie dich fit machen für Gemeindegründung. Wir bieten dir einen inspirierenden Lernkontext: Gemeinden, die dich weiterbringen. Wir bieten dir erfahrene Mentoren: Leiter, die es lieben, Gründernaturen zu fördern. Wir bieten dir ausgewählte Schulungen: Skills, die Gemeindegründer brauchen. Wir bieten dir ein Team, denn die Welt verändert man nicht allein.

Ziel

  • Für Absolventen einer theologischen Ausbildung
  • Zur Vorbereitung auf eine Gemeindegründung
  • Zwei Jahre lang als Trainee mitarbeiten, geschult werden und in dieser Zeit schon die eigene Gemeindegründung vorbereiten
  • Perspektive im zweiten Jahr schon ein eigenes Startteam für die Gemeindegründung zu formieren

Finanzierung

  • Als Trainee bist du bei einer Gemeindegründung/Gemeinde auf Minijob-Basis angestellt und bekommst monatlich 450,- €, wobei der Mindestlohn berücksichtigt wird (d.h. ca. 10 Stunden bezahlte Mitarbeit pro Woche).
  • Sofern sich Personen aus deinem Freundeskreis oder Sponsoren verpflichten, regelmäßig für dich zu spenden, kann ein höherer Betrag in Form eines Gehaltes (sozialversicherungs- und lohnsteuerpflichtig) ausgezahlt werden.
  • Die Gemeindegründung/Gemeinde ist bei der Suche nach günstigem Wohnraum behilflich oder stellt diesen zur Verfügung.
  • An Schulungen/Tagungen der Inland-Mission kannst Du kostenlos teilnehmen.

Wo?

  • In einer oder zwei Gemeinden/Gemeindegründungen einer Region
  • Mögliche Orte sind: Bremen, Potsdam, Magdeburg, Mönchengladbach, Neuss, Würzburg, Konstanz, Hannover, Gießen, Osnabrück …

Wie und was?

  • Durch einen Mentor begleitete Mitarbeit: Der Mentor wird dir zu deiner Mitarbeit regelmäßig Feedback geben und Wichtiges für die Praxis erarbeiten.
  • Praxisnahe Module an einzelnen Seminartagen:
  • Die neue Stadt kennenlernen: Kontextanalyse, Soziologie & Milieus, Zielgruppenbestimmung, Anknüpfungs- und Vernetzungspunkte der Stadt
  • Öffentlichkeitsarbeit: Netzwerke in der Stadt aufbauen und nutzen, Presse & Werbung, Design, Homepage und Social Media
  • Fundraising: einen eigenen Spenderkreis aufbauen und pflegen, Sponsoren finden, in der Gemeinde angemessen über Geld sprechen
  • Charakterbildung und Leitung: geistliches Fundament, Spiritualität, Charakterbildung, Selbstleitung, Teamleitung, mit anderen Leitern umgehen
  • Jüngerschaft: Jüngerschaftskurse, Klein-/Minigruppen
  • Konfliktmanagement: Konflikte vorbeugen und mit ihnen umgehen
  • Weitere Module für Trainees sind möglich bei: City Mentoring Programm
  • Referenten: Prof. Dr. Volker Kessler, Matthias Ehmann, Dr. Dietrich Schindler, Steffen Weil, Kerstin und Tom Herter, Gerd Sobbe, Eberhard Cramer, Sascha Rützenhoff, …

Ansprechpartner & Kontakt
Hast Du weitere Fragen oder wünscht den persönlichen Austausch? Andreas steht dir gerne zur Verfügung. Schreibe eine E-Mail, nutze das Kontaktformular oder ruf an (02302 937-13).

Möchtest Du dich direkt bewerben? Bitte schriftlich per E-Mail mit Lebenslauf und Abschluss/Diplom/Zeugnis oder Zwischenzeugnis deiner Theologischen Ausbildung.